Weihrauchextrakt 500 mg 120 Kapseln

(0)


120 Kapseln Boswellia Serrata Weihrauchextrakt


  • Hoher Boswelliasäure-Gehalt von 85 %
  • Dank hoher Dosierung ist bereits eine Kapsel täglich ausreichend
  • Vegan und natürlich
  • Handerlesen von wilden, indischen Boswellia Serrata Bäumen


16,90 €
(21,02 € / 100 g) inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
✓ Sichere Bezahlung ✓ Versendet aus Deutschland

Kein
Magnesiumstearat

GERMAN
QUALITY

Frei von unnötigen Zusätzen

Produktinfos

Der indische Weihrauchbaum “Boswellia Serrata” wächst vor allem in trockenen Gebieten des östlichen Indiens. Die für den Baum typischen, gefiederten Blätter sind an den Enden der Zweige buschig und dicht zusammengedrängt. Die Baumrinde schält sich in sehr glatten und dünnen Schuppen ab und ist braun-grün gefärbt. Wird der Stamm des Baumes verletzt, so tritt der typische, zunächst weißliche Milchsaft der sich nach einigen Wochen bis Monaten langsam zu Harz verfestigt. Diese wertvolle Substanz wird schließlich vorsichtig abgeschabt und gesammelt. Das Harz hat nun die Form von weißlich bestäubten, gelblichen, gelblich-rötlichen oder bräunlichen, unregelmäßigen Stücken oder kleineren Körnern. Die Sammlung und Ernte kann nur bis zum Blattaustrieb der Blüte erfolgen, da die Bäume danach geschont werden müssen. 

So wertvoll wie Gold

Die besonders zeitraubende Ernte und langen Transportwege waren auch der Grund warum das begehrte Harz früher in verschiedenen Kulturen als absoluter Luxus angesehen wurde und sogar mit Gold aufgewogen wurde. Die Verbrennung des Natur Produktes erzeugte einen aromatischen Geruch welcher der Verehrung von Göttern und Königen diente. Im alten Ägypten wurden damit sogar Pharaonen mumifiziert. Eine lange und bedeutende Tradition hat das Gummiharz zudem in der traditionellen Heilkunde vieler Kulturen. So verwendeten etwa die indische, chinesische, arabische, griechisch-römische und ägyptische Medizin den Weihrauch gegen verschiedenste Leiden. 

Das Harz zeichnet sich durch einen sehr hohen Anteil an ätherischen Ölen aus, der bis zu 10 % betragen kann. Die Boswelliasäuren, welche in Alpha- und Beta-Boswelliasäure eingeteilt werden können sind die Hauptwirkstoffe des Harzes. Insbesondere den Hauptwirkstoff Acetyl-11-keto-β-Boswelliasäure, kurz: AKBA ist bekannt für seine positiven Wirkungen. Sie hemmen spezifische Enzyme im Körper (Cytochrom-c-Oxidasen), welche für die Bildung von entzündungsfördernden Stoffe verantwortlich sind. Experten empfehlen eine Dosierung von 300 - 450 mg bei der Einnahme von Weihrauchpräparaten.

vitafair Qualitätsversprechen:

Nicht selten enthalten andere, vor allem ayurvedische Nahrungsergänzungsmittel, Spuren von giftigem Blei, Quecksilber und Arsen. Dies geschieht teilweise sogar absichtlich. 

Unser Produkt ist:

  • Frei von Pestiziden, Bestrahlung oder Schwermetallbelastungen und geprüft durch ein deutsches, unabhängiges Labor
  • Vegan
  • Frei von Magnesiumstearaten, Polysorbat 80 oder Titanoxid
  • Laktosefrei
  • Ohne Gentechnik

Inhaltsstoffe

Weihrauchextrakt (Boswellia Serrata, enthält 85 % Boswelliasäure), Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), Reisextrakt, Füllstoff: mikrokristalline Cellulose

Anwendung

Täglich 1 Kapsel unzerkaut mit ausreichend Wasser einnehmen.

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. 

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Bewertungen

Kunden Bewertungen

Basierend auf 4 Bewertungen Bewertung schreiben

For a better you.
For a better planet.

Weitere Produkte

10 % Rabatt auf deinen ersten Einkauf

Jetzt Newsletter abonnieren, Tipps erhalten und sparen.

Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.
Unsere Datenschutzerklärung findest du hier.